Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    gedankenseglerin
    - mehr Freunde




  Letztes Feedback



http://myblog.de/raben.herz

Gratis bloggen bei
myblog.de





'Dum Spiro Spero, Dum Spiro Scio'

– ‘Solange ich lebe, kann ich hoffen; solange ich lebe, kann ich verstehen’ -

 

Jemand hat den Staub der lebendigen Zeit durch meine Adern gepustet. Die Vergangenheit lebt durch meinen Herzschlag. Das Knistern der Fingerspitzen… Vor deinen Augen schwärzt sich deine Haut, bis du zu Pergament zerfällst und nichts weiter bist als die reine Existenz deiner Gedanken. Deine Fußspuren verwehen im Sand der Zeit aber du bist dir sicher, dass sie da waren. Du weißt, um ihre unsichtbare Existenz. Das ist es, was das Atmen so schwer macht. Klebrig wird die Luft die deine Lungen füllt. Es ist zuviel um es zu begreifen. Auch das, macht das Vergessen so unverzeihlich. Der Verstand zwängt sich durch die Gitterstäbe von Worten, die ihn vor sich selbst schützen wollen. Unmöglich zu begreifen… Mit leeren Taschen stemmst du dich gegen die Zeit und bist doch noch nicht einmal ein Sandkorn wert. Ich bin meine Geschichte, mein Verstand, die Zukunft und schon fast vergessen.

7.6.10 17:51
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung