Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    gedankenseglerin
    - mehr Freunde




  Letztes Feedback



http://myblog.de/raben.herz

Gratis bloggen bei
myblog.de





Auf dem Weg nach Avalon

Schnee fällt auf die frischen Wunden. Die Träume verkleben… unansehnlich.

Die Freiheit verbeißt sich im Schmerzensschrei, der ausgestoßen wurde als die Wurzeln  endlich durch die Haut brachen.

Dimensionen verlieren ihre Sonne, doch die Wahrheit trägt auch im Dunkeln Knospen. Die Tiefe verliert den Kontrast und die scharfen Konturen waren nie so schwer auszumachen. Und noch immer brennt der Schnee die Wunden aus.

Das Lachen wird in die Augen geritzt. Die Fäuste zerdrücken die Blütenköpfe. Doch niemand stört sich daran, denn verehrt werden nur die Dornen.

Das Herz verwächst mit der Erde, jeder Schritt ein Herzschlag. Jede Träne wird ein Teil vom großen Ganzen.

Die Wörter lernen fliegen, doch es fällt so schwer sie ziehen zu lassen. Der Wind fährt durch die Gedanken. Verdreht, verweht.

Ein Fuß auf den Büchern, eine Hand am Horizont… dazwischen nichts als Schmutz und Unsicherheit.

Alles so langsam und zäh … nichts geht schnell genug.

Doch Avalon ist nicht die Antwort.

28.4.09 17:09
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung